Rolf-Peter Koch hat nach einem Studium der Managementwissenschaften (Diplom-Ökonom) und Auslandserfahrung in Australien mehr als 20 Jahre operative Führungserfahrung in Marketing und Vertrieb bei amerikanischen und deutschen Unternehmen gesammelt. Seit über 10 Jahren arbeitet er freiberuflich an der Schnittstelle zwischen Beratung, Training und Coaching. Von 2014 bis 2016 hat er an der Academy of neuroscience durch eine Ausbildung in kognitiven Neurowissenschaften und Neuropsychologie sein Managementwissen komplettiert. (Abschluss Master of cognitive neuroscience) Als Experte für Vertriebs- und Marketing-Entwicklung nutzt er folgende vier Säulen für den Erfolg seiner Kunden: Erkenntnisse der Hirnforschung Verhaltenswissenschaften Managementwissenschaften  Berufliche Erfahrung und Pragmatismus Als Verfechter des Evidence Based Management, setzt er nur Methoden ein, die nachweislich funktionieren. Mit seinen Kunden arbeitet er gemeinsam an einer systematischen Entwicklung der Leistungsfähigkeit des Vertriebs und der Wirksamkeit der Führungskräfte. Seine Kundenspektrum reicht von börsennotierten Großkonzernen bis zu KMU. Mit seinem Kunden arbeitet er an der Transformation von Unternehmens- und Vertriebsstrategien in operative Umsetzungsmaßnahmen. Immer mit dem Ziel die Marketing- und Vertriebsaktivitäten effektiver und effizienter auf Kunden und Konsumenten auszurichten.

Vertriebs-Team macht eine Besprechung

Interim-Management und Beratung

 Warum meine Beratungskunden davon profitieren, dass ich regelmäßig als Interim-Manager arbeite. Ich arbeite an der Schnittstelle zwischen Beratung, Training und Coaching. Dabei verhelfe Menschen im Vertrieb zu höherer Produktivität und damit zu mehr Umsatz und besseren Marktanteilen.  In den letzten Jahren habe ich mehrere Aufgaben als Interim-Manager und Executive Consultant im Vertrieb verschiedener Firmen der Pharma- und…